angemeldet bleiben     Passwort vergessen
Optimale Anbau-Bedingungen Markerbsen

Anbau Markerbsen 

Hülsenfrüchte - Stickstoffbildner 
Art von: Erbsen 

Mindest-Keimtemperatur (C): 6 Maximal-Keimtemperatur (C): 20 Optimale Keimtemperatur (C): 15
Licht-Dunkelkeimer (Saattiefe): 5 cm
Befruchter: selbst
Keimdauer (Tage): 8-12 Keimfähigkeit (Jahre): 14 Lebensdauer (Jahre): 1
Ruhepause (Jahre): 5
naß: Nein
Sonne: Ja Halbschatten: Ja
Tief-/Mittel-/Flach-Wurzler: Mittelw.

Leichte Fröste bis -5 Grad, Ruhephase betrifft alle Hülsenfrüchte. Kulturdauer 75-95 Tage. 

Doppelreihen nur bei niedrigen und nicht so stark wachsenden Sorten. Sonst Gefahr des Erbsenmehltaus. 

Reihenabstand mind. (cm): 40 Abstand in Reihe mind. (cm): 2 Doppelreihe: J




Markerbsen hat Art 

Sima
(Wintererbse) 

Beipflanzung für Markerbsen 

Rettich
(Ölrettich gegen Nematoden, nur resistente Sorten),
Senf
(gegen Nematoden, nur resistente Sorten),
Tagetes
(Tagetes patula gegen Nematoden) 

Mischkultur für Markerbsen 

Markerbsen gefördert durch 

Dill
,
Gurken
,
Karotten
,
Knollenfenchel
,
Kohl
,
Kohlrabi
,
Kopfsalate
,
Radieschen
,
Rettich
,
Zucchini
 

Markerbsen hemmend durch 

Buschbohnen
,
Erdäpfel
,
Knoblauch
,
Lauch
,
Paradeiser
,
Stangenbohnen
,
Zwiebeln
 

Zwischenkultur für Markerbsen 

Salate
 

Markerbsen als Zwischenkultur für 

Gurken
 

Vorkultur für Markerbsen 

Meerrettich
 

Nachkultur für Markerbsen 

Blattzichorien
,
Chinakohl
,
Grünkohl
,
Salate
,
Spinat
,
Steckrüben
,
Wurzelpetersilie
,
Zuckerhut
 

Je nach Quelle, klimatischen Bedingungen und Sorten differieren mitunter Angaben, z. B. Pflanzabstände. 

https://garteln.info - Wissen für dein Gemüse-Garteln kurz gefasst