angemeldet bleiben     Passwort vergessen
Optimale Anbau-Bedingungen Karotten

Anbau Karotten 

Synonym:
Möhren
 
Doldenblütler - Mittelzehrer 

Mindest-Keimtemperatur (C): 3 Maximal-Keimtemperatur (C): 25 Optimale Keimtemperatur (C): 18
Licht-Dunkelkeimer (Saattiefe): 3 cm
Befruchter: fremd Geschlechterverteilung: Zwitter
Keimdauer (Tage): 10 Keimfähigkeit (Jahre): 6 Lebensdauer (Jahre): 2
mittlerer Boden: Ja leichter Boden: Ja
Erde durchlüftet: Ja
Ruhepause (Jahre): 3
Sonne: Ja Halbschatten: Ja
Tief-/Mittel-/Flach-Wurzler: Mittelw.

Lockerer Boden, nur abgelagerte, keine frische Düngung. Erst nach 3 Wochen zeigen sich Jungpflanzen. In Dammkultur Karotten dichter säen. 

Reihenabstand mind. (cm): 25 Abstand in Reihe mind. (cm): 3

frosthart bis (C)Sortenabhängig. Wechselnde Tau- und Kälteperioden werden oft schwieriger überstanden. Jungpflanzen oft kälteresistenter. Siehe auch Kommentar Winteranbau + Winterschutz.: bis -9 WinterhärtezoneSortenabhängig. Wechselnde Tau- und Kälteperioden werden oft schwieriger überstanden. Jungpflanzen oft kälteresistenter. Siehe auch Kommentar Winteranbau + Winterschutz.: 8b WinterschutzGehäuse-/Kaltkastenschutz dient auch dem Schutz vor Nässe, Winden und schwankenden Temperaturen.: ab Spätherbst
Wurzeln mit Laub + Stroh schützen. Schneller Temperaturwechsel belastend. 



Karotten hat Art 

Eskimo
(Hybridsorte, gute Wintereignung),
Pariser Markt
(Kulturdauer nur 60-75 Tage, runde Knollen, im Frühbeet ab Jänner, im Freiland ab März ausgesät, auch am Balkon kultivierbar. Ernte ab Mai bis Juli.) 

Beipflanzung für Karotten 

Bohnenkraut
(gegen Möhrenfliegen),
Dill
(Schädlinge durch Duftstoffe abgehalten, stärkt Widerstandsfähigkeit der Gemüsesorten),
Frühlingszwiebeln
(gegen Spinnmilben),
Lauch
(gegen Karottenfliegen),
Rettich
(Ölrettich gegen Nematoden, nur resistente Sorten),
Rosmarin
(gegen Karottenfliegen (durch abwehrende Duftstoffe)),
Senf
(gegen Nematoden, nur resistente Sorten),
Tagetes
(gegen Weiße Fliege, Tagetes patula gegen Nematoden),
Zwiebeln
(gegen Spinnmilben und Möhrenfliegen) 

Karotten als Beipflanzung für 

Lauch
(gegen Motte (Lauchmotte)),
Zwiebeln
(Lauchmotten gegen),
allgemein
(gegen Zwiebelfliegen) 

Mischkultur für Karotten 

Karotten gefördert durch 

Dill
,
Erbsen
,
Knoblauch
,
Lauch
,
Mangold
,
Paradeiser
(schützt vor Karottenfliege (Möhrenfliege) ),
Radieschen
,
Rettich
,
Salate
,
Schnittlauch
,
Zwiebeln
(gg. Karotten- und Zwiebelfliege) 

Karotten hemmend durch 

Rote Rüben
 

Karotten als Zwischenkultur für 

Ackerbohnen
 

Nachkultur für Karotten 

Chinakohl
 

Je nach Quelle, klimatischen Bedingungen und Sorten differieren mitunter Angaben, z. B. Pflanzabstände. 

https://garteln.info - Wissen für dein Gemüse-Garteln kurz gefasst