angemeldet bleiben     Passwort vergessen
Optimale Anbau-Bedingungen Agrasel

Anbau Agrasel 

Synonym:
Stachelbeeren
,
Stachelbeeri
(Schweiz) 
Stachelbeergewächse 

Erde humos: Ja Erde durchlüftet: Ja
feucht: Ja
Sonne: Ja Halbschatten: Ja

Hochstämmchen: Abstand 80 – 100 Wurzelansatz ebenerdig Vermehrung: Herbstschnitt einjährige ca. 30 cm lange Triebe unterhalb eines Auges abschneiden, in Erde stecken, nur 4 Knospen aus Boden schauen, nach 1 Jahr verpflanzbar 

Abstand in Reihe mind. (cm): 100




Beipflanzung für Agrasel 

Fingerhut
(gegen Amerikanischer Stachelbeermehltau) 

Mischkultur für Agrasel 

Agrasel gefördert durch 

Borretsch
,
Buschbohnen
,
Erbsen
,
Erdbeeren
(unter Agrasel),
Jostabeeren
,
Knoblauch
,
Lavendel
,
Melisse
,
Pflücksalate
,
Ribisel
,
Ringelblumen
,
Thymian
,
Vogerlsalate
 

Je nach Quelle, klimatischen Bedingungen und Sorten differieren mitunter Angaben, z. B. Pflanzabstände. 

https://garteln.info - Wissen für dein Gemüse-Garteln kurz gefasst