angemeldet bleiben     Passwort vergessen
Optimale Anbau-Bedingungen Pflücksalate

Anbau Pflücksalate 

Synonym:
Schnittsalat
 
Korbblütler - Schwachzehrer 
Art von: Salate 

Mindest-Keimtemperatur (C): 3 Maximal-Keimtemperatur (C): 18 Optimale Keimtemperatur (C): 15
Licht-Dunkelkeimer (Saattiefe): 1,5 cm
Befruchter: selbst Geschlechterverteilung: Zwitter
Keimdauer (Tage): 6-10 Keimfähigkeit (Jahre): 5 Lebensdauer (Jahre): 1
Sonne: Nein Halbschatten: Ja Schatten: Ja
Tief-/Mittel-/Flach-Wurzler: Mittelw.

Spinat ideale Vor- und Nachkultur. 

Nach Keimung kühler stellen. Im Sommer Schatten möglich. Regelmäßig Standplatz wechseln. 

Reihenabstand mind. (cm): 25 Abstand in Reihe mind. (cm): 25

frosthart bis (C)Sortenabhängig. Wechselnde Tau- und Kälteperioden werden oft schwieriger überstanden. Jungpflanzen oft kälteresistenter. Siehe auch Kommentar Winteranbau + Winterschutz.: bis -9 WinterhärtezoneSortenabhängig. Wechselnde Tau- und Kälteperioden werden oft schwieriger überstanden. Jungpflanzen oft kälteresistenter. Siehe auch Kommentar Winteranbau + Winterschutz.: 8b WinterschutzGehäuse-/Kaltkastenschutz dient auch dem Schutz vor Nässe, Winden und schwankenden Temperaturen.: ab Spätherbst
gilt nur im Rosettenstadium  



Pflücksalate hat Art 

Eichblattsalate
(Kraussalate. Für Blattsalate sehr gute Winterhärte.),
Lollo Rosso
(hellgrüne Blätter mit dunkelrosa-roten Rändern),
Lollo-Salate
(für Blattsalate sehr gute Winterhärte),
Spargelsalate
(auch Stengel verwertbar),
Venezianer
(hellgrüne, länglich, breite, zartknackige Blätter, raschwüchsig, gute Mehltauresistenz) 

Beipflanzung für Pflücksalate 

Anis
(gegen Blattläuse),
Baldrian
(gegen Blattläuse),
Dill
(gegen Blattläuse),
Fenchel
(gegen Blattläuse),
Kerbel
(gegen Blattläuse),
Knoblauch
(gegen Pilzerkrankungen ),
Lavendel
(gegen Blattläuse),
Rosmarin
(gegen Blattläuse),
Schnittlauch
(gegen Blattläuse),
Schnittsellerie
 

Pflücksalate als Beipflanzung für 

Grünkohl
(gegen Erdflöhe),
Kopfkohl
(gegen Erdflöhe),
Radieschen
(gegen Erdflöhe),
Rettich
(gegen Erdflöhe) 

Mischkultur für Pflücksalate 

Pflücksalate gefördert durch 

Asia Mix
,
Borretsch
(verbessert Geschmack),
Brokkoli
,
Dill
,
Erbsen
,
Karotten
,
Kohl
,
Kohlrabi
,
Mais
,
Mangold
,
Pastinaken
,
Radieschen
,
Sommerpostelein
 

Pflücksalate hemmend durch 

Petersilie
,
Zucchini
 

Pflücksalate als Zwischenkultur für 

Artischocken
,
Erbsen
,
Erdbeeren
,
Gurken
,
Kohlrabi
,
Kohlsprossen
,
Kopfkohl
,
Lauch
,
Melanzani
,
Neuseeländer Spinat
,
Radieschen
 

Vorkultur für Pflücksalate 

Erbsen
 

Nachkultur für Pflücksalate 

Blattzichorien
,
Chinakohl
,
Kohlsprossen
 

Je nach Quelle, klimatischen Bedingungen und Sorten differieren mitunter Angaben, z. B. Pflanzabstände. 

https://garteln.info - Wissen für dein Gemüse-Garteln kurz gefasst