angemeldet bleiben     Passwort vergessen
Optimale Anbau-Bedingungen Himbeeren

Anbau Himbeeren 

Synonym:
Himbeeri
(Schweiz) 
Rosengewächse 

leichter Boden: Ja
Erde humos: Ja
Sonne: Ja Halbschatten: Ja

Vor Pflanzung Wurzelballen 10 – 15 Min. wassern, Kompost ins Pflanzloch, Knopsen am Wurzelballen 5 cm mit Erde bedeckt. Nicht früh- und spättragende am gleichen Platz mischen! Pflanzung im Herbst vorzuziehen. 

Reihenabstand mind. (cm): 120 Abstand in Reihe mind. (cm): 30




Beipflanzung für Himbeeren 

Anis
(gegen Blattläuse),
Baldrian
(gegen Blattläuse),
Bärlauch
(vermindert Himbeermaden-Befall),
Dill
(gegen Blattläuse),
Lavendel
(gegen Blattläuse),
Rosmarin
(gegen Blattläuse),
Schnittlauch
(gegen Blattläuse) 

Mischkultur für Himbeeren 

Himbeeren gefördert durch 

Buschbohnen
,
Erbsen
,
Erdbeeren
(unter Himbeeren),
Knoblauch
,
Lavendel
,
Melisse
,
Pflücksalate
,
Ringelblumen
,
Thymian
,
Vogerlsalate
 

Je nach Quelle, klimatischen Bedingungen und Sorten differieren mitunter Angaben, z. B. Pflanzabstände. 

https://garteln.info - Wissen für dein Gemüse-Garteln kurz gefasst